zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

24. September 2017 | 19:46 Uhr

Kavelstorf/Rostock: Brandanschlag auf Pizzeria

vom

svz.de von
erstellt am 02.Mai.2014 | 10:46 Uhr

Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag einen Brandanschlag auf eine Pizzeria in Kavelstorf verübt. Das Feuer ergriff das Dach des kombinierten Wohn- und Geschäftshauses, Menschen wurden aber nicht verletzt, sagte ein Polizeisprecher in Rostock. Die Kriminalpolizei untersuche den Brandort, es bestehe der Verdacht der schweren Brandstiftung. Die Täter hätten einigen Aufwand betrieben. Sie hätten eine Mülltonne an die Rückseite der Pizzeria gestellt, diese mit Autoreifen beschwert und die Tonne sowie Reifen in Brand gesetzt. Nur das schnelle Eingreifen der Feuerwehr habe die Ausweitung des Feuers auf die gesamte Pizzeria und den angebauten Wohnungsteil verhindert. Der Schaden wurde zunächst auf mehrere Tausend Euro geschätzt.In und um Kavelstorf hatte es in den vergangenen Monaten mehrfach Brände gegeben. So legten Brandstifter etwa Ende 2013 ein Feuer an einer größeren Strohmiete am Ortsrand.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen