Karft: Verkehrszeichen entwendet

svz.de von
19. Januar 2015, 15:31 Uhr

Auf der Landesstraße 041 zwischen Karft und Tessin wurde am vergangenen Sonnabend gegen 18 Uhr festgestellt, dass unbekannte Täter auf der L041 zwischen Karft und der Ortslage Tessin das Verkehrszeichen 274, hierbei handelt es sich um das Schild ,Zugelassene Höchstgeschwindigkeit 40 km/h’ entwendet hatten. Die Polizei beziffert den Schaden auf rund 100 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen