zur Navigation springen

Kandelin: Neunjähriger auf Schulweg von Auto erfasst und verletzt

vom

svz.de von
erstellt am 31.Jan.2017 | 15:24 Uhr

Ein neunjähriger Schüler ist am Dienstagmorgen in Kandelin (Vorpommern-Rügen) auf dem Schulweg von einem Auto angefahren und verletzt worden. Der Junge hatte hinter einem Lastwagen die Fahrbahn Richtung Schule überquert und dabei offenbar das heranfahrende Fahrzeug übersehen, wie die Polizei am Dienstag in Stralsund mitteilte. Das Auto erfasste den Jungen, der stürzte und sich verletzte. Der Junge wurde nach Greifswald ins Klinikum gebracht. Die Fahrerin blieb unverletzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen