Kamminke: Diebstahl von Fahrrädern auf der Insel Usedom

svz.de von
14. Juli 2019, 11:53 Uhr

Die Polizei Heringsdorf bittet um Hinweise zum Diebstahl von Fahrrädern in der Ortslage 17419 Kamminke.

In der Zeit vom 12.07.2019 gegen 22:00 Uhr bis 13.07.2019 gegen 09:00 Uhr wurden im Bereich der Ortschaft Kamminke 12 Fahrräder, darunter drei E - Bikes,entwendet. Der Stehlschaden beläuft sich auf ca. 18.000 Euro.Die Fahrräder waren mit handelsüblichen Fahrradschlössern an den Fahrradständern angeschlossen.

Ein Tatort war der Campingplatz Kamminke, Garzer Weg 1. Dort haben bisher unbekannte Täter sieben Mountainbikes und ein E-Bike entwendet.

Beschreibungen:

-              MTB Hibike schwarz/blau/rot

-              MTB Caver silber

-              MTB Scott rot/weiß

-              MTB Cannondale schwarz

-              MTB Bergamont Unisex orange

-              MTB Cube gelb

-              MTB Focus Fully Schwarz

-              E-Bike Centurion rot

-              MTB Bergamont BGM rot

-              KS Cycling weiß.

Ein weiterer Tatort war in Kamminke die Wieckstraße. Dort wurden am 13.07.2019 in der Zeit von 00:30 Uhr bis 08:00 Uhr  zwei E-Bikes Kalkhoff schwarz mit jeweils 2000 Euro Schaden gemeldet.

Eine Tatortbereichsfahndung der Polizei, unter Einbeziehung weiterer Polizeikräfte der Bundespolizei, führte bisher nicht zur Ergreifung der Täter bzw. zum Auffinden der Fahrräder.

Wer sachdienliche Hinweise zum Tathergang,zum Verbleib der Fahrräder oder zu Tätern machen kann, wird gebeten, seine Wahrnehmungen im PR Heringsdorf (Tel.: 038378/279224) in jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de mitzuteilen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen