zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

16. Dezember 2017 | 04:35 Uhr

Jesendorf: Lkw mit Anhänger versinkt in Bankette

vom

svz.de von
erstellt am 17.Jan.2014 | 10:55 Uhr

Der 35-jährige Fahrer eines Lkw mit Anhänger kam am Donnerstagabend auf der A 14 zwischen den Anschlussstellen Wismar-Mitte und Jesendorf in Fahrtrichtung Schwerin aus  noch ungeklärter Ursache gegen 20.15 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab und versank in der aufgeweichten Bankette. Das mit 24 Tonnen Paneelen beladene Fahrzeug konnte sich selbstständig nicht mehr befreien und musste geborgen werden. Der Hauptfahrstreifen wurde durch den Unfall stark verschmutzt und wurde für die Zeit von Donnerstag, 21.30 Uhr, bis gestern 6 Uhr  zur Gefahrenabwehr, für  Reinigungsarbeiten und zur Bergung der Fahrzeugkombination gesperrt. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Schaden am Fahrzeug wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen