Ivenack: Einbruch in den Tierpark

von
29. April 2020, 09:33 Uhr

In der Zeit vom 27.04.2020 16 Uhr bis 28.04.2020 6.30 Uhr ist es zu einem Einbruch in den Ivenacker Tierpark gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen haben unbekannte Täter gewaltsam ein Zufahrtstor geöffnet und sich auf das Gelände begeben. Im Fokus der Täter stand offensichtlich ein Pkw-Anhänger, an dessen Kastensicherung Beschädigungen festgestellt wurden. Den Tätern ist es allerdings nicht gelungen, die Sicherung des Anhängers zu überwinden, sodass es zu keinem Stehlschaden gekommen ist. Es ist lediglich zu einem Sachschaden in Höhe von 50 Euro gekommen.

Die Beamten des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg waren zur Spurensuche und -sicherung im Einsatz. Die Polizei sucht Zeugen. Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Tierparks Ivenack gesehen hat, meldet dies bitte der Polizei in Malchin unter der Telefonnummer 03994 - 231 224.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen