Ivenack: 29-Jähriger gerät zwischen zwei Traktoren

svz.de von
24. April 2018, 18:38 Uhr

 Ein 29 Jahre alter Landarbeiter ist am Dienstag in Ivenack (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) zwischen zwei Traktoren eingeklemmt und schwer verletzt worden. Er wurde mit einem offenen Beinbruch per Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Ermittlungen ereignete sich der Unfall beim Abkoppeln eines Traktors.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen