Holzendorf: Leicht verletzt aus Pkw befreit

svz.de von
24. November 2014, 16:23 Uhr

Leichte Verletzungen erlitt heute Nachmittag eine Frau aus der Region, die mit ihrem Pkw Seat in Holzendorf einen Unfall verursacht hatte. Alleinbeteiligt war die Frau, vermutlich aus Unaufmerksamkeit, nach rechts von der Fahrbahn ab und gegen einen Baum gekommen. Sie konnte sich selbst aus dem Pkw befreien und wurde im  Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Dabeler Feuerwehr beseitigte aus dem Fahrzeug ausgelaufene Betriebsflüssigkeit. Die Straßen war gut eine Stunde voll gesperrt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen