Holthusen: Kind von PKW erfasst

svz.de von
27. Oktober 2017, 12:49 Uhr

Ein sechsjähriger Junge ist am Donnerstagnachmittag in Holthusen von einem PKW erfasst und dabei verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge soll der Junge plötzlich auf die Straße gelaufen sein, wobei das herannahende Auto das Kind daraufhin in Höhe der Beifahrertür erfasst hat. Der Sechsjährige klagte anschließend über Schmerzen und kam zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt jetzt zur genauen Unfallursache.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen