Herrnburg: Diebe stehlen 400 Forellen

svz.de von
02. September 2014, 17:08 Uhr

Unbekannte Täter haben  den Kiosk „Am See“ in Herrnburg fast komplett leergeräumt. Dabei verschafften sich die Täter in der Zeit von Montag, 18 Uhr bis Dienstag 8 Uhrgewaltsam Zutritt zum Kiosk und entwendeten Angeln und Angelzubehör, Fischernetze und weitere elektrische Geräte und Werkzeuge. Auch etwa 400 lebende Forellen mit einem geschätzten Gewicht von ca. 200 kg nahmen die Täter bei der Tatausführung mit.  Der Schaden wird auf 8000 Euro geschätzt. Hinweisenimmt die Polizei in Grevesmühlen unter der 03881-7200 entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen