Heringsdorf: Lkw touchiert Auto

svz.de von
04. Juli 2015, 13:56 Uhr

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lastwagen und einem Auto ist es am Sonnabend gegen 7.45 Uhr auf der B110 gekommen. Der 58-jähriger LKW-Fahrer fuhr mit seinem VW Crafter aus Richtung Usedom kommend in Richtung Murchin. Ca. 100 Meter hinter der Zecheriner Brücke hatte er eine Knallpanne an seinem linken Vorderreifen. In Folge dessen kam er mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und stieß dort seitlich mit dem Auto eines 64-Jährigen zusammen. Beide Unfallbeteiligten wurden dabei nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 10000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen