Heiligendamm: Geldautomat aus Verankerung gerissen

von
05. Januar 2016, 08:27 Uhr

Unbekannte haben im Ostseebad Heiligendamm (Landkreis Rostock) mit roher Gewalt einen Geldautomaten aus der Verankerung gerissen und gestohlen. Wie ein Polizeisprecher am Dienst in Rostock erklärte, stand der Automat auf dem Gehweg vor einer Klinik in dem Ort. Die Täter haben den Automaten nach ersten Erkenntnissen in der Nacht zu Dienstag in einem Transporter verstaut und sind dann geflüchtet. Nach Angaben von Zeugen soll es sich um einen hellen Transporter mit blauer Aufschrift gehandelt haben.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen