Hagenow: Unfall mit Sachschaden

von
15. März 2015, 15:29 Uhr

In der Nacht zum Sonntag fuhr ein 25-Jähriger mit einem  Nissan  die B321 von Bandenitz kommend in Richtung Hagenow. Im Abschnitt 60, Höhe km 0,55 kam er  mit seinem Auto aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr über einen Leitpfosten. Sowohl an seinem Fahrzeug  als auch am Leitpfosten entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 800 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen