Hagenow: Stein und Pfahl gerammt

svz.de von
02. Juli 2015, 15:50 Uhr

Eine Pkw-Fahrerin ist am Mittwoch in  Hagenow gegen einen Feldstein und einen Pfahl gefahren. Die 21-Jährige befuhr die Parkstraße in Richtung Hamburger Straße. Beim Abbiegen nach links auf ein Grundstück stieß ihr Wagen gegen den Stein und den Pfahl in der Einfahrt. Unfallursache war nach Angaben der Polizei Unaufmerksamkeit. Am Auto entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen