zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

21. August 2017 | 14:13 Uhr

Hagenow: Nach Faustschlägen ins Krankenhaus

vom

Ein 47-Jähriger musste am Freitagabend nach einer Schlägerei in der Bahnhofstraße ins Kranknhaus. Der Mann war  von einem 37-Jährigen  mehrfach mit den Fäusten ins Gesicht geschlagen worden und  erlitt Verletzungen an  Nase,  Auge und  Wange. Die Polizei ermittelt wegen Körpverletzung.

 

zur Startseite

von
erstellt am 05.Jan.2014 | 16:07 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen