Hagenow: Mann geht mit Hammer auf Polizist los

svz.de von
09. Mai 2017, 10:50 Uhr

Ein 50-Jähriger ist in Belsch bei Hagenow mit einem Hammer auf einen Polizisten losgegangen. Der Beamte konnte den Angreifer überwältigen und ihm Handfesseln anlegen, musste dabei aber einen Tritt gegen seine Beine abwehren, wie die Polizei in Ludwigslust mitteilte. Die Polizei war nach Belsch gerufen worden, weil sich der 50-Jährige trotz eines gegenteiligen Gerichtsbeschlusses auf dem Grundstück seines Vaters aufhielt. Er soll dort randaliert haben, woraufhin sich sein Vater zu Nachbarn flüchtete und die Polizei verständigte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen