Hagenow: Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

svz.de von
12. November 2013, 01:58 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in Hagenow ist am Montagmorgen eine Fahrradfahrerin schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen befuhr der 77-jährige Fahrer mit seinem PKW Toyota die Rudolf-Tarnow-Straße und beabsichtigte in die Heinrich-Mann-Straße einzubiegen. Dabei stieß der PKW aus noch ungeklärter Ursache mit dem Unfallopfer zusammen. Die 73-jährige Fahrradfahrerin stürzte und verletzte sich dabei schwer. Die Polizei hat die Ermittlungen zum konkreten Unfallhergang aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen