Gützkow: Vordach einer Pension brennt

von
30. September 2018, 21:05 Uhr

Am heutigen Sonntag gegen 16.05 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand in der Straße "Zum Hasenberg" in Gützkow gerufen. Das Vordach über dem Eingang der dort befindlichen Pension brannte bei Eintreffen der Kräfte. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gützkow haben das Feuer schnell gelöscht. Ersten Ermittlungen zufolge ging der Brand von einem vor einem Fenster stehenden Holzblumenkübel, welcher mit ausgetrocknetem Torf gefüllt war, aus. Anschließend griffen die Flammen auf das darüber befindliche, mit Dachpappe gedeckte, Vordach über. Der Kriminaldauerdienst aus Anklam führte vor Ort die Ermittlungen und war zur Spurensuche eingesetzt. Die Ermittlungen zur genauen Brandursache dauern gegenwärtig an. Es entstand ein Sachschaden von ca. 5000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen