Güstrow: Transparente mit rechten Parolen

svz.de von
09. Mai 2014, 15:16 Uhr

An der Brücke Bleicherstraße in Güstrow entfernte die Polizei drei Transparente mit rechten Parolen zum Jahrestag der Kapitulation der Wehrmacht und des Endes des zweiten Weltkrieges. Die Polizei ermittelt wegen des Verstoßes gegen die Sondernutzungssatzung der Stadt Güstrow.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen