zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

24. November 2017 | 14:20 Uhr

Güstrow: Stühle und Tische eines Cafés gestohlen

vom

svz.de von
erstellt am 01.Mai.2015 | 15:24 Uhr

Gern sitzen bei diesem schönen Wetter Gäste der Cafés am Güstrower Markt auf den Sitzplätzen draußen.  Auch vor dem neuen Backstubencafé in der früheren Sparkasse ist dies so. Doch haben dort in den letzten Wochen schon Ganoven zugeschlagen. Seit  Eröffnung  der Filiale  im März wurden bereits zwölf  Stühle und zwei Tische geklaut. Über Nacht standen bisher die Sitzmöbel immer mit Ketten und Schlössern  gesichert vor dem Café am Markt. Offenbar kamen die Diebe  zielgerichtet mit Bolzenschneidern dorthin, um  die Ketten zu durchschneiden.  Familie Neumann, Inhaberin des Backstubencafés, bittet um Hinweise über  den Verbleib der gestohlenen Tische und Stühle und stellt einen Finderlohn  für denjenigen in Aussicht, der dazu handfeste Tipps geben kann. Wer also dazu Auskünfte geben kann, wird gebeten, sich  im Café  zu melden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen