zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

21. August 2017 | 10:20 Uhr

Güstrow: Schock nach Auffahrunfall

vom

In der Güstrower Liebnitzstraße ereignete sich heute Morgen gegen 7.15 Uhr ein Auffahrunfall.  Die dabei Geschädigte erlitt einen Schock und wurde zur medizinisch Versorgung ins KMG-Klinikum Güstrow gebracht, informiert die Güstrower Polizei. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 1500 Euro.

zur Startseite

von
erstellt am 18.Jun.2014 | 15:50 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen