Güstrow: Ohne Führerschein und nicht versichert

svz.de von
24. Januar 2014, 20:08 Uhr

Ohne Führerschein, mit einem nicht versicherten Fahrzeug und mit falschen Kennzeichen am Auto wurde heute an der Einmündung Eisenbahnstraße/Paradiesweg in Güstrow ein 29-jähriger Mann gestoppt. Gegen ihn läuft eine Anzeige, allerdings nicht zum ersten Mal, denn er ist der Polizei bestens bekannt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen