Güstrow: Junge demoliert Telefonzelle

svz.de von
30. März 2014, 17:45 Uhr

Ein Neunjähriger hat Sonnabendabend drei Seitenscheiben einer Telefonzelle in Güstrow eingeschlagen. Der Schaden beläuft sich laut Güstrower Polizei auf mehrere 100 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen