Güstrow: Einbruch in Kindergarten

von
16. November 2015, 15:33 Uhr

Wie erste gestern bekannt wurde, brachen über das Wochenende  unbekannte Täter in die Kita „Bärenhaus“ in der Hamburger Straße in Güstrow ein. Auch im Inneren wurden noch Türen aufgebrochen und die Schränke   durchsucht. Entwendet wurde nach derzeitigem Stand nichts. Es enstand allerdings Sachschaden in Höhe von mehreren 100 Euro. Die Kripo Güstrow ermittelt. Hinweise  werden unter Telefon 0 38 43/266 0 entgegen genommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen