Güstrow: Einbruch im Bahnhof

svz.de von
22. November 2013, 04:27 Uhr

In der Nacht zu gestern wurden im Bahnhof die Automatiktür zum Bahnhofsgebäude und die Eingangstür zum Zeitungskiosk aufgebrochen. Es entstand ein Schaden von einigen hundert Euro. Bei den ersten Ermittlungen wurden im Bahnhofsumfeld zwei junge Männer angetroffen. Ob sie mit dem Einbruch in Verbindung stehen, kann erst nach der Spurenauswertung gesagt werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen