zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

17. Dezember 2017 | 14:56 Uhr

Güstrow/Bützow: Kühe behindern Bahnverkehr

vom

svz.de von
erstellt am 18.Jul.2015 | 14:51 Uhr

Ein Herde Kühe hat am Freitagmorgen, gegen 7.30 Uhr, nahe Güstrow für Unruhe gesorgt. Die Tiere standen im Gleisbett auf der Strecke von Güstrow nach Bützow. Wie die Polizei mitteilt, waren die Rindviecher durch einen kaputten Zaun auf die Gleise gelangt. Der Streckenabschnitt musste zeitweilig gesperrt werden. Der Besitzer nahm eine Reparatur des Zauns vor und führte die Herde zurück auf die Weide. Zu einer Beeinträchtigung des Zugverkehres kam es nicht.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen