zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

13. Dezember 2017 | 10:05 Uhr

Güstrow: Auto in Flammen

vom

svz.de von
erstellt am 18.Okt.2015 | 15:57 Uhr

War es Brandstiftung? Auf dem Parkplatz des Baumarktes im Güstrower Heideweg brannte am Sonnabendabend ein Auto. Die Güstrower Feuerwehr schloss eine Selbstentzündung aus, so dass eine Strafanzeige wegen Brandstiftung gegen Unbekannt aufgenommen wurde, informiert die Güstrower Polizei. Der Wagen wurde zur Brandursachenermittlung sichergestellt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen