Güstrow: Audi brennt in Güstrow aus

svz.de von
09. Juli 2014, 16:34 Uhr

Ein Pkw Audi brannte in der Nacht zu gestern in einem Garagenkomplex in der Verbindungschaussee in Güstrow aus. Die Feuerwehr konnte das nicht mehr verhindern. Die Kripo Rostock er Kriminaldauerdienst Rostock ermittelt. Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen. Ein Ermittlungsverfahren läuft. Der Schaden wird auf mehr als 10000 Euro geschätzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen