zur Navigation springen

Güstrow: 83-Jährige bei Handtaschenraub schwer verletzt

vom

Eine 83-Jährige ist am Samstag in Güstrow (Landkreis Rostock) bei einem Handtaschenraub schwer verletzt worden. Die Frau war auf dem Rückweg vom Einkaufen, als sie unvermittelt von hinten angegriffen und zu Boden gestoßen wurde, wie die Polizei mitteilte. Ein Unbekannter entriss ihr den Angaben zufolge die Handtasche. Bei dem Sturz zog sich die 83-Jährige eine Beckenfraktur zu und kam in ein Krankenhaus. Die Polizei sucht nun Zeugen des Überfalls.

zur Startseite

von
erstellt am 22.Okt.2016 | 17:50 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen