Güstrow: 16-Jähriger stiehlt Computerspiel

svz.de von
03. Januar 2014, 17:56 Uhr

Ein 16-Jähriger wurde gestern Nachmittag in einem Famila-Kaufhaus in Güstrow beim Diebstahl eines Computerspiels vom Ladendetektiv ertappt. Der Jugendliche muss sich dafür verantworten. „Gelohnt“ hat es sich nicht – für ein Spiel im Wert von 9,99 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen