Güstrow: 11-Jährige  von Auto erfasst

svz.de von
27. April 2014, 17:07 Uhr

Die tiefstehende Sonne wurde einem  Mädchen (11) am Freitagabend in der Güstrower Bleichestraße zum Verhängnis: Ein Autofahrer hatte das Kind nicht gesehen und mit seinem Pkw erfasst. Sie kam mit Prellungen und Verdacht auf Gehirnerschütterung ins Krankenhaus.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen