Groß Schwiesow: Lkw erwischt Bus am Spiegel

svz.de von
02. Mai 2016, 17:40 Uhr

Am Montagmorgen gegen 6.20 Uhr kam es  nahe Groß Schwiesow zu einem Verkehrsunfall, der glimpflich ausging: Ein Busfahrer fuhr von Groß Schwiesow in Richtung Bützow als ihm auf Höhe des Abzweiges Zepelin ein Lkw entgegenkam, der mittig der Fahrbahn fuhr. Der Busfahrer wollte ausweichen, dennoch trafen sich die Außenspiegel beider Fahrzeuge. Der Lkw fuhr ohne zu Halten weiter. Am Bus entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro. Die Polizei ermittelt werden Verkehrsunfallflucht.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen