zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

23. Oktober 2017 | 06:32 Uhr

Groß Luckow: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

vom

svz.de von
erstellt am 17.Jul.2016 | 09:48 Uhr

Am Abend des 16.07.2016 ereignete sich gegen 21:20 Uhr ein Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden.Ein 27-jähriger Fahrer eines Motorrades befuhr die Dorfstraße in 17337 Groß Luckow.Beim Durchfahren einer Rechtskurve verlor der angetrunkene Fahrzeugführer die Kontrolle über sein Krad und fuhr in einen Zaun eines angrenzenden Grundstücks. Der Fahrzeugführer wurde vom Krad geschleudert und erlitt schwere Verletzungen am Oberkörper - er wurde stationär aufgenommen.Während der Unfallaufnahme wurde bei dem Fahrer ein Atemalkoholtest durchgeführt, dieser ergab einen Wert von 1,79 Promille. Das Krad vom Typ Zhejiang war aufgrund des Unfalles nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden am Zaun beträgt etwa

100,- Euro und am Fahrzeug 500,- Euro. Die Ermittlungen ergaben, dass der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen