Groß Laasch: Alter Bahnhof brannte

svz.de von
09. Juni 2014, 17:07 Uhr

Zu einem Schwelbrand rückte am Montag die Feuerwehr nach Groß Laasch aus.  Der  Polizei war um 13.02 Uhr ein Feuer im alten Bahnhofsgebäude  gemeldet worden. Neben der dortigen Wehr wurde auch die Ludwigsluster Feuerwehr zum Einsatz gerufen. Laut Polizei entstand in dem leer stehenden Haus kein größerer Schaden. Die Brandursache war zunächst unklar.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen