zur Navigation springen

Grimmen: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person auf L 22

vom

svz.de von
erstellt am 18.Dez.2015 | 21:07 Uhr

Am 18.12.2015 gegen 14:15 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass es auf der Landesstraße 22 zwischen Siemersdorf und Rekentin zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden gekommen ist.

Ein 23-jähriger Fahrzeugführer kam aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenbaum. Danach kam der Fahrzeugführer nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte dann links mit einem weiteren Straßenbaum. Der Fahrzeugführer wurde schwerverletzt in das Krankenhaus Bartmannshagen verbracht. Es entstand ein Sachschaden von ca.11.000 EUR.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen