Grimmen: Sachbeschädigung

svz.de von
15. September 2015, 09:43 Uhr

Durch unbekannte Täter wurden auf die Vorderfront eines Gebäudes in 18507 Grimmen, in der Bahnhofsstraße, mittels schwarzer Farbe ein "Judenstern" in der Größe von 50 cm x 50 cm aufgebracht. Festgestellt wurde die Sachbeschädigung gestern um 10:45 Uhr. Der Tatzeitraum kann vom 11.09.2015, 16:00 Uhr bis zum 14.09.2015, 10:45 Uhr eingegrenzt werden. Die Beseitigung wurde veranlasst.

Die Kriminalpolizeiinspektion Anklam hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an die Einsatzleitstelle Neubrandenburg unter 0395/5582-2224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen