zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

22. November 2017 | 19:42 Uhr

Grimmen: Carport mit zwei Autos abgebrannt

vom

svz.de von
erstellt am 12.Mär.2017 | 11:08 Uhr

Beim Brand eines Carports mit zwei Fahrzeugen ist in Grimmen (Landkreis Vorpommern-Rügen) ein Schaden in sechsstelliger Höhe entstanden. Der Carpot stand beim Eintreffen der Feuerwehr am Samstagabend voll in Flammen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Die zwei im Carport geparkten Autos brannten völlig aus, insgesamt wird von einem Schaden in Höhe von 125 000 Euro ausgegangen. 25

Feuerwehrleute war im Einsatz. Die Polizei ermittelt nach der Brandursache.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen