Grimmen: Brand in einer Werkhalle für Fahrzeugtechnik

von
31. März 2018, 10:51 Uhr

Am Karfreitag gegen 19.30 Uhr wurde durch einen Mitarbeiter des Wachschutzes im Gewerbegebiet von Grimmen in der Straße "Zum Rauhen Berg 7"  Rauchentwicklung festgestellt. Hierauf informierte er über die Rettungsleitstelle des Landkreises Vorpommern-Rügen die Freiwillige Feuerwehr von Grimmen. Diese stellten vor Ort fest, dass es auf dem Gelände der Firma Uniteck brannte. Aus bisher unbekannter Ursache brannte es in der Werkhalle für Fahrzeugtechnik. Das Feuer konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Grimmen gelöscht werden. Der bei dem Feuer entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 80 000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Brandursachenermittler kommt heute zum Einsatz.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen