zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

22. November 2017 | 05:01 Uhr

Grevesmühlen: Raub auf offenerer Straße

vom

svz.de von
erstellt am 25.Jan.2015 | 08:58 Uhr

Am frühen Abend des 24.01.15 gegen 16:45 Uhr wurde ein Passant in der Grevesmühlener Innenstadt Opfer eines Raubes. Er
ging den Fußweg entlang und telefonierte mit seinem Handy. Dabei beachtete er die beiden ihm entgegenkommenden jungen Männer kaum. Als diese auf seiner Höhe waren, entrissen sie ihm plötzlich das Handy und flüchteten. Der Beraubte war so überrascht, dass er die Täter nur wie folgt beschreiben konnte.

Der eine Täter war ca. 20 Jahre alt, 170 bis 180 cm groß und trug eine dunkle Hose und Kapuze. Der zweite Täter soll ca. 18 Jahre alt und ca. 160 cm groß gewesen sein. Er trug eine schwarze Jacke mit Kapuze und eine graue Hose. Hinweise nimmt die Polizei in Grevesmühlen unter 03881-7200
entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen