zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

20. September 2017 | 22:16 Uhr

Greifswald: Zwei Frauen bei Unfall schwer verletzt

vom

svz.de von
erstellt am 26.Jul.2017 | 07:32 Uhr

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Greifswald sind zwei Frauen schwer verletzt worden. Eine 61 Jahre alte Fahrerin geriet am Dienstag mit ihrem Wagen aus bislang ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn, wie die Polizei in Neubrandenburg mitteilte.

Dort kollidierte das Auto frontal mit einem anderen. Die beiden Fahrerinnen wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht. Laut Polizei entstand ein Schaden von 25.000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen