Greifswald: Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin

svz.de von
26. November 2015, 20:57 Uhr

Heute ereignete sich um 16:58 Uhr in Greifswald, in der Anklamer Str., ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Radfahrerin. Der 52-jährige Fahrer befuhr mit dem PKW Toyota die Anklamer Str. aus Richtung Platz der Freiheit kommend in Richtung Schönwalde und wollte an der Einmündung Martin-Andersen-Nexö-Platz nach rechts abbiegen. Die 34-jährige Radfahrerin befuhr mit ihrem Fahrrad den Radweg in die gleiche Fahrtrichtung wie der PKW. Beim Abbiegen übersah der PKW-Fahrer die Radfahrerin und kollidierte mit ihr. Die Radfahrrein wurde leicht verletzt. Sie wurde zur Behandlung ins Universitätsklinikum Greifswald gebracht. Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500,- Euro, das Fahrrad wurde nicht beschädigt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen