Greifswald: Verkehrsunfall

svz.de von
31. Januar 2019, 08:31 Uhr

Am Mittwochabend, 19:45 Uhr, kam es an der Ampel Einmündung Anklamer Straße/ B 109 zu einem Verkehrsunfall. Eine in Greifswald wohnhafte 53-jährige Fahrerin eines Pkw Ford fuhr dort auf einem vor ihr stehenden Pkw BMW auf. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von über 11.000 Euro. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Personen wurden nicht verletzt, jedoch wurde bei der auffahrenden Pkw-Fahrerin ein Atemalkoholwert von 1,96 Promille festgestellt. Den Führerschein ist sie vorerst los.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen