zur Navigation springen

Greifswald: Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

vom

svz.de von
erstellt am 02.Feb.2016 | 20:49 Uhr

Ein 78-jähriger Fußgänger ist in Greifswald von einem Lkw angefahren und schwer verletzt worden. Er sei in einem kritischen Zustand in das Universitätsklinikum Greifswald gebracht worden, teilte die Polizei mit. Der 42 -jährige Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Nach ersten Erkenntnissen war der 78-jährige auf der Gützkower Landstraße plötzlich auf die Fahrbahn gelaufen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen