Greifswald: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

von
29. September 2018, 16:32 Uhr

Am Samstagvormittag ereignete sich auf der Schönwalder Landstraße in Greifswald ein Verkehrsunfall in dessen Folge die Straße für ca. eine halbe Stunde voll gesperrt werden musste. Ein aus der Straße Runde Wiese einbiegender Fahrzeugführer kollidierte mit einem Fahrzeug auf der Schönwalder Landstraße. Bei der Kollision entstand an beiden Fahrzeugen erheblicher Sachschaden, insgesamt 16.000 Euro. Beide Fahrzeuge konnten sich nicht mehr aus eigener Kraft fortbewegen und mussten abgeschleppt werden. Die beiden Fahrzeugführer und ein Beifahrer wurden bei dem Unfall verletzt und in der Universitätsmedizin Greifswald behandelt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen