Greifswald: Brand einer Gartenlaube

svz.de von
09. September 2018, 21:03 Uhr

Am Sonntag, de 09.09.2018 gegen 10 Uhr, brannte in Greifswald in der Makarenkostraße eine Gartenlaube vollständig aus. Der Schaden beläuft sich auf zirka 1.000,00 EUR.

Die Berufsfeuerwehr Greifswald hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Personen wurden nicht verletzt. Die Kriminalpolizei geht derzeit von einer Fahrlässigen Brandstiftung aus, da die Feuerschale, die am gestrigen Abend noch in Benutzung war, nicht ordnungsgemäß gelöscht und außerhalb der Reichweite der Laube gesichert wurde.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen