Greifswald: Auto kommt von Fahrbahn ab und prallt gegen Baum

von
01. Juli 2020, 06:43 Uhr

Ein 61-Jähriger ist auf der B109 bei Greifswald (Landkreis Vorpommern-Greifswald) mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren und verletzt worden. Das Auto kam in der Nacht zu Mittwoch am Ortseingang Diedrichshagen von der nassen Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Bauzaun sowie einem Straßenbaum, wie die Polizei mitteilte. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr bestand nicht.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen