Grabow: Positiv auf Drogen getestet

svz.de von
04. November 2014, 13:58 Uhr

Bei einer Kontrolle in Grabow hat die Polizei am späten Montagabend einen 25-jährigen Autofahrer positiv auf Drogen getestet. Der Vortest zeigte die Einnahme von Cannabisprodukten an. Im Auto des aus der Prignitz (Brandenburg) stammenden Mannes fanden die Polizisten cannabishaltige Pflanzenreste und Samen. Schließlich stieß die Polizei bei einer anschließenden Hausdurchsuchung ebenfalls auf illegale Drogen in geringer Menge sowie auf typische Utensilien.
Gegen den Autofahrer wird nun wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und Fahrens unter Drogeneinfluss ermittelt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen