Grabow: Polizei fasst Dieb

svz.de von
31. März 2014, 13:14 Uhr

Nach einem Zeugenhinweis hat die Polizei am späten Samstagabend in Grabow einen mutmaßlichen Kupferdieb gefasst. Die Polizei hatte den 26-jährigen Verdächtigen kurz nach dem Hinweis im Bereich eines ehemaligen Discounters in seinem PKW gestellt. Dort fand die Polizei auch einschlägiges Tatwerkzeug. Wie sich herausstellte, war an dem Gebäude eine mehrere Meter lange Kupferdachrinne durchtrennt und gestohlen worden. Das Diebesgut hatte der 26-Jährige zwischenzeitlich schon beiseite geschafft. Der Verdächtige führte die Beamten zu dem Versteck. Gegen den Mann wird wegen Diebstahls im besonders schweren Fall ermittelt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen