Grabow: Mopedfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

svz.de von
30. September 2014, 07:52 Uhr

Ein 31 Jahre alter Mopedfahrer ist bei einem Verkehrsunfall nahe Grabow schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom Dienstag wollte er links abbiegen und kollidierte dabei mit dem Auto eines überholenden 32-Jährigen. Rettungskräfte brachten den 31-Jährigen am Montagabend mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Autofahrer erlitt einen Schock. Der Sachschaden beträgt etwa 7000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen