Grabow: Leichtverletzter bei Kollision zweier Pkw

svz.de von
26. Oktober 2016, 17:07 Uhr

Bei einem Zusammenstoß zweier PKW ist ein Autofahrer am Dienstagnachmittag in der Grabower Innenstadt leicht verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen hatte die Fahrerin eines Mercedes auf einer Kreuzung mit gleichrangigen Straßen die Vorfahrt eines PKW Ford nicht beachtet, worauf es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Dabei entstand an beiden Fahrzeugen beträchtlicher Sachschaden, der insgesamt  auf zunächst ca. 10000 Euro geschätzt wurde. Der Ford-Fahrer klagte nach dem Unfall über Schmerzen und suchte wenig später  einen Arzt auf.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen